Umbau/ Erweiterung Kindertagesstätte, Tübingen-Hirschau

Das 100-jährige Schulhaus wurde zu einer Kindertagesstätte umgebaut und durch einen Anbau im Süden erweitert. Das Schulhaus steht unter Denkmalschutz, in die Fassade wurde nur geringfügig eingegriffen. Der neue Anbau ist teilunterkellert und mit einer Holzkonstruktion versehen. Das Schulhaus wurde aufwändig saniert, komplett neue Oberflächen wurden hergestellt. Der neue Anbau erhielt lichtdurchflutete Räume mit einer vorgelagerten Terrasse. Eine neue Rampe entlang des Anbaues entspricht dem behindertengerechten Zugang nach LBO.

Eckdaten

Fertigstellung 2013
Bearbeitung Leistungsphasen 3 - 8